07231 4246262 kfo@praxis-sander.com

DAMONSYSTEM

Selbstlegierendes Bracketsystem.

Alle Vorteile auf einen Blick:

 

  • Schönes Gesicht, schönes Lächeln
    Die Damon®-Behandlungsphilosophie hat ein volles, schönes Lächeln zum Ziel, das sich harmonisch in das Gesamtbild des Gesichts einfügt. Bereits bei der Planung werden daher die Veränderungen durch Wachstum (bei Jugendlichen) und durch die Korrektur miteinbezogen, um ein besonders ästhetisches Ergebnis zu erzielen.
  • Passiv-selbstligierende Brackets
    Die Brackets der Damon®-Zahnspange sind passiv-selbstligierend, das heißt, der Behandlungsbogen muss nicht mit Ligaturen (Gummiringe) im Bracket „festgeklemmt“ werden. Stattdessen wird er über einen Schiebemechanismus ins Bracket eingelegt und bleibt beweglich. Dadurch wird die Reibung zwischen Bracket und Bogen verringert, der Druck auf die Zähne ist gering und die Behandlung erfahrungsgemäß schonend und sanft.
  • Hightech-Memory-Bögen
    Die Hightech-Bögen sind superelastisch und haben eine hohe Rückstellkraft − sie „springen“ stets in ihre ursprüngliche, optimale Form zurück. Sie sind zudem thermoelastisch, entfalten also ihre volle Wirkung bei Körpertemperatur. Ihre Grundspannung ermöglicht eine kontinuierliche Kraftabgabe an die Zähne – die einwirkenden Kräfte sind so gering und gleichmäßig. Das macht die Behandlung angenehmer und sorgt erfahrungsgemäß für schnellere Zahnbewegungen.
  • Für Jugendliche und Erwachsene
    Das Damon®-System hat sich bereits weltweit millionenfach in der Behandlung bewährt. Jugendliche und Erwachsene profitieren dabei nicht nur von einem schönen Lächeln − eine kieferorthopädische Korrektur mit dem Damon®-System ist eine Investition in die Zahngesundheit, für mehr Selbstbewusstsein und mehr Lebensqualität.
  • Für alle Zahnfehlstellungen
    Anders als mit transparenten Zahnschienen (Alignern) können mit den Zahnspangen des Damon®-Systems auch schwere Fehlstellungen korrigiert werden. Darüber hinaus ist das Damon®-System sehr effektiv in der Behandlung.
  • Leichter zu reinigen
    Eine feste Zahnspange erfordert immer eine sehr gute Mundhygiene – insbesondere aber an Ligaturen sammeln sich häufig Speisereste. Das Damon®-System kommt ohne diese Ligaturen aus und besitzt zudem abgerundete Kanten. Dies vereinfacht die Zahnpflege, da Speisereste und bakterielle Beläge sich so wesentlich leichter entfernen lassen.

Damonsystem erklärt

Was macht das Damonsystem so besonders?

 

  • Schönes Lächeln, schönes Gesicht: Das spezielle Konzept ermöglicht ein hochästhetisches Ergebnis.
  • Passiv-selbstligierende Brackets: Sie sind reibungsarm und sorgen damit für eine sehr sanfte und schonende Behandlung.
  • Hightech-Memory-Bögen: Gleichmäßig wirkende Kräfte machen eine schnelle, angenehme Zahnbewegung möglich.
  • Vielfältig einsetzbar: Die Damon®-Zahnspange eignet sich perfekt für Jugendliche und Erwachsene.
  • Alle Fehlstellungen: Mit dem Damon®-System lassen sich leichte, mittlere und schwere Fehlstellungen korrigieren.

Vereinbaren Sie ein Erstgespräch – unverbindlich, informativ!

Füllen Sie das Kontaktformular aus…

wir melden uns bei Ihnen mit einem Terminvorschlag.

8 + 15 =